Chat Box
Online Members
None
Online Guests: 1
Top Posters
Labi1995
321 posts

Jonny123
257 posts

xianmobuy
257 posts

baoxiaoyuea
147 posts

Sebahtstian
124 posts

melting
80 posts

bert dell
76 posts

Banning
75 posts

yangxunwu
68 posts

leejames618
53 posts

eine Top-Option unter leichten
Forum » Forums » General Discussion
Joined: 4th Apr
Rank: --
Likes 0
17th Apr

Der Saucony Kinvara war für mich schon lange eine Top-Option unter leichten, leichten Trainingsschuhen. Ich habe Marathons in den Kinvara laufen lassen und habe positive Erfahrungen mit den meisten Wiederholungen des Schuhs gemacht, die herausgekommen sind. Seit der Ankunft der Kinvara 7 Nike Air Zoom Mariah Flyknit Womens  vor ein paar Monaten habe ich viele gemischte Meinungen über die neueste Version des Schuhs geh?rt. Einige haben angedeutet, dass Adidas ZX 700 Mujer es etwas von seiner Magie verloren hat, indem sie zu einem Nike Air Zoom Pegasus 34 Femme traditionelleren Schuh geworden sind, w?hrend mein Freund Thomas bei Believe in the Run sagt, dass es sich sehr ?hnlich zu v6 anfühlt.

Ich stimme Thomas hier zu - obwohl sowohl die Ober- als auch die Sohle in v7 ge?ndert wurden, beh?lt der Schuh die Essenz dessen, was die Kinvara ist. Es ist immer noch ein Leichtgewicht (unter 8oz in Gr??e 9), erschwinglich ($ 110 MSRP), 4mm Drop Schuh (22mm Absatz, 18mm Vorfu?), die sowohl für Geschwindigkeit und l?ngere Strecken geeignet ist (Spezifikationen über Running Warehouse). Als jemand, der weniger Schuhe unter den Fü?en bevorzugt, ist die Kinvara eher ein Distanztrainer und Marathonrennfahrer für mich, und v7 passt immer noch ziemlich gut zu dieser Nike Free Run 3.0 Womens Rechnung. Das Obermaterial der Kinvara 7 ist dem der vorherigen Version sehr www.pierrerobyr.ch?hnlich. Das Mesh hat sich leicht ver?ndert, Overlays wurden verschoben und das Saucony-Logo wurde nach vorne zum Vorderfu? verschoben (?hnlich dem, was Brooks bei einigen ihrer Schuhe getan hat). Aber in Bezug auf Passform, Funktion und Komfort gibt es wirklich keine merkliche Ver?nderung. In den meisten F?llen ist es immer noch ein ziemlich einfaches, minimal strukturiertes Obermaterial (zum Beispiel bleibt die Fersenkappe sehr weich und flexibel). Saucony entschied sich dafür, die Pro-Lock-Hülle um den Mittelfu? zu wickeln - ich habe ehrlich gesagt keine Vorliebe für die eine oder andere Art, aber mein allgemeines Gefühl ist, dass es nicht viel bringt (?hnlich wie das Brooks PureProject NavBand) , und k?nnte daher beseitigt werden, um ein bisschen Gewicht zu rasieren und den Schuh zu vereinfachen. Vielleicht ist der gr??te www.rikenik.nl Unterschied, den ich in der Kinvara Adidas Ultra Boost Womens 7 bemerkte, die Passform (Anmerkung: Ich gehe immer 1/2 Gr??e in der Kinvara). K6 passt mir gut, aber der Vorfu? von K7 fühlt sich geradezu ger?umig  an. Es k?nnte der ger?umigste Vorfu? sein, den ich in jeder Version der Kinvara gespürt habe. Mittelfu? und Ferse schlie?en gut ab, und dies ist einer der besser sitzenden Schuhe, die ich seit einiger Zeit ausprobiert habe - w?re eine gro?artige Option für Schwellungen, die mit l?ngeren Strecken für meine Fü?e verbunden sind (ich bin wahrscheinlich über 70 Meilen in ihnen gelaufen, aber lange L?ufe maximal 7-8 Meilen).
Forum » Forums » General Discussion
Please login or register to reply.
Events